Für Bimbosan ist nur beste Schweizer Milch gut genug.

Schweizer Milch: natürlich gesund und tierisch gut.

Sämtliche Milchen von Bimbosan werden aus bester Milch von Schweizer Bauernhöfen hergestellt.

Das alles spricht für Schweizer Milch:

  • Schweizer Kühe fressen hochwertiges Futter, das gibt hochwertige Milch.
  • Regelmässige, unabhängige Kontrollen garantieren beste Qualität.
  • 98% der Schweizer Bauern wirtschaften nach ökologischem Standard (ÖLN*).
  • Eines der strengsten Tierschutzgesetze der Welt fördert das Tierwohl.
  • Kleine Familienbetriebe erhalten die Schweizer Kulturlandschaft.
  • Kurze Transportwege schonen die Umwelt und sorgen für maximale Frische.

Der ÖLN (ökologischer Leistungsnachweis) ist der Schweizer Standard für eine umweltgerechte Landwirtschaft. Quelle: Swissmilk.



Qualität statt Quantität.

Kleine Bauernhöfe sind in der Regel besser für Tier und Umwelt – und damit auch für die Qualität der Milch. Durchschnittliche Anzahl Kühe pro Bauernhof im Vergleich:


Quelle: Swissmilk

Schweizer Qualität als Markenzeichen.

Bimbosan setzt nicht nur bei der Milch auf Schweizer Qualität. Alle unsere Produkte werden seit über 85 Jahren in der Schweiz hergestellt, und wir arbeiten fast ohne Ausnahme mit Schweizer Unternehmen zusammen.

Bimbosan ist deshalb nicht nur gut für Babys, sondern auch für die Schweizer Wirtschaft. Schön, wenn wir auch in Zukunft einen Beitrag dazu leisten können, dass beide gedeihen.

Wichtig: Muttermilch ist das Beste für den Säugling.
Die WHO empfiehlt 6 Monate ausschliessliches Stillen.